Notruf Service

Um lange Wartezeiten zu verhindern, rufen Sie im Notfall bitte direkt bei unseren Service-Hauptstellen an und wir sind bemüht Ihnen möglichst schnell weiterzuhelfen.

DEUTSCHLAND
Franz Hochleitner
Breite 6
D-78351 Bodman/Bodensee
Telefon: +49/7773/938865-0
Mobil: +49/171/3639417

ÖSTERREICH
Franz Hochleitner
Markt 125
A-5602 Wagrain
Telefon: +43/6413/7499
Mobil: +49/171/3639417

SCHWEIZ
FH FORST & HANDEL GmbH
Sonnenweg 3, 8280 Kreuzlingen
Telefon: +41/71/672 5337

TWFH120 1
TWFH120 3
TWFH120 5
TWFH120 6
TWFH120 7

Traktionshilfswinde TWFH120

Das bewährte System der FH Konstantwinden mit doppelter Keilscheibe gibt es jetzt auch als TRAKTIONSHILFSWINDEN-Anbaueinheit. Die Anbaueinheit eignet sich zur Montage an Harvester, Forwarder, Skidder, Raupen und vielem mehr. Da alle Komponenten inkl. der Hydraulik und der FH TRAKTIONSHILFSWINDENSTEUERUNG in einer Anbaueinheit montiert sind, fällt der Eingriff an der Trägermaschine gering aus. Aufgrund des minimalen Umbaus an der Trägermaschine, kann eine Anbaueinheit auch problemlos für verschiedene Maschinen genutzt werden.

Die TWFH120 kann sowohl die Trägermaschine unterstützen, als auch eine externe Traktionshilfswinde eine weitere Maschine im Hang unterstützen. Die FH Traktionswindensteuerung bietet dabei viele Möglichkeiten. Wie alle FH Konstantwinden kann auch die TWFH120 als Rückwinde verwendet werden.

Ihre Vorteile:

  • einfacher Anbau an alle Maschinen mit offenem Hydraulikölkreislauf (Kranpumpe, etc.)
  • keine Modifikationen am Fahrzeug notwendig
  • als Anbauwinde oder externe Traktionshilfswinde nutzbar
  • als vollwertige Rückwinde nutzbar
  • mit FH Traktionshilfswindensteuerung

Technische Daten

Zugkraft: 0 bis 12 t
Seildurchmesser: 16 mm
Seilspeicher: 300 m
Fahrgeschwindigkeit: bis 2m/s
nötige Ölmenge: min 200 l/min
Gewicht: 1800 kg